Dienstag, 25. Dezember 2012

Dezember :-)

Mein Dezember war echt super! Ich hatte so viel Spaß :) Wir hatten sehr viele Schwimmwettbewerbe und die machen immer so viel Spaß. Wir sind in andere Städte gefahren, und die Fahrten sind immer sehr lustig und unterhaltsam. Wir hatten sogar zwei Wettbewerbe mit Übernachtung! 
Das eigentliche Schwimmen macht mich jedes mal ziemlich nervös, weil ich ja jetzt noch nicht allzu lange in dem Sport bin, aber die Wettbewerbe machen trotzdem Spaß.
Am 14. hatten wir einen Übernachtungs-Wettbewerb in Toeele, das ist in der Nähe von Salt Lake City. Auf dem Weg dahin, an dem Freitag, haben wir eine Shopping-Pause in Provo gemacht. Dann sind wir zu dem Wettbewerb gefahren. Die Übernachtungswettbewerbe sind immer "Invitationals". Da kommen mehr Schulen als bei normalen Wettbewerben, einfach nur um anzutreten und Medallien zu bekommen. Nachdem wir alle Kategorien geschwommen sind, die man an dem Tag machen konnte, sind wir zu unserem Hotel gefahren ( Holiday Inn- mega cool :) ) Wir haben gegessen und dann sind wir nach downtown Salt Lake gefahren. Wir konnten uns entscheiden, ob wir uns den Hobbit anschauen , oder shoppen und Temple square Besichtigung haben wollen. Ich bin mit Lonnie, Johanna und Brent zum Temple Square gegangen, was im Dezember wunderschön beleuchtet ist. Danach waren wir noch ein bisschen shoppen.
Im Hotel sind wir dann bis Mitternacht aufgeblieben, um meinen Geburtstag begrüßen zu können. Dann mussten wir aber schnell schlafen, weil es um 7 Uhr am nächsten Morgen ja wieder zum Wettbewerb ging. Den haben wir dann auch gut überstanden. Auf dem Rückweg haben wir alle nur gepennt, weil das total anstrengend ist. Als wir in Price waren bin ich mit einen paar Freunden dann zu meinem Haus gegangen und wir haben Spiele gespielt. Das hat soo viel Spaß gemacht :) Lonnie und Johanna sind über Nacht geblieben. 

In der Vor-Weihnachtszeit war auch so gut wie jeden Abend etwas in der Schule los, deswegen bin ich letzte Woche jeden Abend erst so um 9 oder 10 zuhause gewesen! Das war echt anstrengend. Jetzt haben wir aber Weihnachtsferien. 
Gestern war der 24. und wir haben so ziemlich gar nichts gemacht bis um 6 Uhr. Um 6 Uhr haben wir gegessen, dann sind wir über eine Stunde durch Price gefahren, um uns die Lichter anzuschauen und dann haben Spiele gespielt.
Heute morgen hat Emily mich um 6 Uhr aufgeweckt. 6 UHR!!!! Wir haben dann in einer halben Stunde alles ausgepackt und dann sind alle außer Emily wieder schlafen gegangen :D
                                                           Temple Square







Ich weiß noch nicht genau, was ich in den ganzen Ferien mache, mal sehen :)

Kommentare:

  1. Hahaha :-) I hope you enjoyed part of your holiday with me :-D I had fun with you and you enjoyed waking up at 6, you know it :-)

    AntwortenLöschen
  2. Die Fotos - und v.a. das von dem weihnachtsbeleutetem Haus mit den Schneeflocken :-) - sind extrem schön.
    Lernt Emily heimlich Deutsch? :-o

    AntwortenLöschen
  3. Man kann sich die Seite übersetzen lassen ;)

    AntwortenLöschen
  4. honey, it seems like you`re having a really good time:D

    AntwortenLöschen